Home » Innenarchitektur » Bücher richtig in Szene setzen

Bücher richtig in Szene setzen

Ob Liebesromane, Krimis, Sachbücher oder Comics – Bücher spielen für viele Menschen eine große Rolle. Mit dem richtigen Bücherregal kann man sie gekonnt in Szene setzen.

Die richtige Größe wählen

Damit ein Bücherregal ins Auge fällt, sich aber gleichzeitig auch optimal an das restliche Einrichtungsdesign anpasst, ist bei der Auswahl die richtige Größe entscheidend. Ein wuchtiges Bücherregal mit vielen Fächern ist in einem großen Wohnzimmer beispielsweise ein echter Hingucker. In einem kleineren Raum wie dem Gästezimmer macht dagegen ein hohes und schmales Bücherregal eine besonders gute Figur. Wer kein Platz für ein zusätzliches Bücherregal hat, der kann Regalböden an der Wand montieren und seine Bücher dort platzsparend präsentieren.

Bücherregale aus verschiedenen Materialien

Neben der richtigen Größe ist auch das passende Material für ein Bücherregal entscheidend. Regale aus Holz verleihen einem Raum beispielsweise eine warme und gemütliche Atmosphäre und passen gut zu einem rustikalen Einrichtungsstil. Wer es dagegen eher minimalistisch mag, der sollte ein Bücherregal aus Metall wählen. Auch ein Mix aus Holz und Metall ist möglich. So ist man nicht auf einen bestimmten Stil festgelegt und lässt seiner Individualität viel Raum, um sich zu entfalten.

Welches Design passt zum Raum?

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Auswahl des richtigen Bücherregals ist das Design. Holz- oder Metallregale mit einer offenen Rückwand beispielsweise sorgen für eine gewisse Leichtigkeit und sind daher besonders in kleinen Räumen sehr beliebt. Regale mit einer geschlossenen Rückwand wiederum können auch als Raumteiler und damit als Hingucker dienen. Wer im Regal besondere Bücherschätze unterbringen will, der wählt ein Regaldesign mit Türen. Versehen mit einem Glaseinsatz wird das Bücherregal so zu einem Ersatz für eine Vitrine. Inspirationen gibt es unter https://tylko.com/de/regale/bookcase/

Accessoires für das Bücherregal

Um ein Bücherregal zu einem echten Hingucker zu machen, lassen sich in einem solchen Regal weitere Accessoires unterbringen. Bei Regalen mit offenen Rückwänden sind beispielsweise Buchstützen besonders beliebt. Diese gibt es in vielen verschiedenen Formen und Farben. So lässt sich das Bücherregal ganz individuell aufpeppen. Auch Grünpflanzen, die sich um die Seitenwände ranken oder besondere Mitbringsel aus dem Urlaub können ein Bücherregal auflockern. Die meisten Bücherregale verfügen zudem über Regalböden, die sich in der Größe verstellen lassen. So kann man je nach Lust und Laune immer wieder spielend leicht umdekorieren.


Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *